Wichtig ist, dass du einfach anfängst

Ich möchte hier einmal mein allererstes Youtube Video teilen, dass ich am 14.02.2019 veröffentlich habe.

Licht und Ton sind nicht perfekt und auch ich selbst bin super nervös. Aber den perfekten Zeitpunkt, um zu starten gibt es nicht. Manchmal halten wir uns selbst davon ab, etwas neues zu probieren oder den nächsten Schritt zu gehen, weil wir denken, wir müssten erst noch "besser" sein, mehr wissen, besseres Equipment haben etc. Und so schieben wir es vor uns her.


Besser werden kannst du immer noch. Wenn du auf dem Weg bist. Das ergibt sich alles Schritt für Schritt.

Fang an, mit dem, was du jetzt hast. Egal, worum es bei dir geht. Unterwegs wirst du dich quasi rein fuchsen und immer besser werden in dem was du tust. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Und am meisten lernst du, beim Machen. Also worauf wartest du noch?



Zum Vergleich hab ich dir auch ein aktuelleres Video dazu gepackt aus August 2021. Ein ganz schöner Unterschied oder?


9 Ansichten0 Kommentare